Erstsemester – Propädeutikum Wintersemester 2017/18

Alle Erstsemester bitte an die Anmeldung für die Einführungswoche denken: schickt dazu bitte bis Mittwoch, den 27. September 2017, eine Mail mit eurem Vor- und Nachnamen an:
 studienberatung@architektur.uni-kl.de

Start ist der 11.10.2015 – 10:00 Uhr  – Gebäude 1, Raum 160. Alles Weitere erfahrt ihr dann dort.

Advertisements

Erstsemesterbegrüßung 06.10.2014 – Sporthalle

Durch die Hochschulleitung findet am 06.10.2014, 9.00 Uhr (Einlass ab 8.30 Uhr) in der Sporthalle (Gebäude 28) die Erstsemesterbegrüßung statt.

 

Da das letzte Mal Verwirrung entstand: An diesem Tag wird in unserem Fachbereich nichts angeboten, da unsere Einführungsveranstaltungen erst eine Woche später beginnen. Lohnen wird sich die Veranstaltung für den einen oder anderen vielleicht trotzdem, eventuell werden wieder Freikarten für den Betze verteilt 😉

Strukturelle Architektur

 Zur Aktualität eines Denkens zwischen Technik und Ästhetik

http://www.transcript-verlag.de/ts1817/ts1817.php

 

In den 1960er-Jahren entwickelte sich mit dem Strukturalismus eine neue Wissenschaftsströmung mit Anspruch auf Allgemeingültigkeit. Das strukturelle Denken prägte auch eine neue wissenschaftliche Gestaltung, wie sie etwa an der HfG Ulm durch Max Bense, Max Bill und Tomás Maldonado postuliert wurde.
Heute werden strukturalistische Ansätze unter dem Aspekt der regelbasierten Entwurfsmethoden mit digitalen Werkzeugen wieder aufgegriffen. Das Buch zeigt, dass vom strukturellen Denken nach wie vor Impulse zu einer engen Verzahnung verschiedener Disziplinen erwartet werden, und lotet das Integrationspotenzial struktureller Ansätze in Architektur und Produktgestaltung aus.
Januar 2012, 208 S., kart., zahlr. Abb., 26,80 €
ISBN 978-3-8376-1817-4
Reihe Architekturen

Diemersteiner Selbstlerntage SS 2011

Die Diemersteiner Selbstlerntage werden erstmals im Wintersemester 2010/2011 durchgeführt. Das Angebot richtet sich an Studierende aus allen Fachbereichen, insbesondere an die Studienanfängerinnen und Studienanfänger.

Die Teilnahme an den Diemersteiner Selbstlerntagen wird von der Hochschulleitung unterstützt und mit einem Zertifikat bescheinigt. Die Teilnahme an diesem Seminar gilt als entschuldigter Fehltermin, so dass den Studierenden kein Nachteil aus dem Fehlen in anderen Veranstaltungen entsteht (Info des Präsidenten der TU, siehe Flyer).
Die Teilnahme an den Diemersteiner Selbstlerntagen ist für Studierende kostenfrei. Weiterlesen „Diemersteiner Selbstlerntage SS 2011“